Gastronomie im Bamberger Haus

Kaiserlich-Königliche Hofküche

Kulinarisch reicht die „kaiserlich-königliche Hofküche“ des Bamberger Hauses von Österreich nach Ungarn, vom Bodensee bis zur Adria.

Mit regionalen Produkten und passionierter Kochkunst werden den traditionellen Rezepten aus der Zeit der Doppelmonarchie Österreich-Ungarn neues Leben eingehaucht.

Standesgemäß wird man im Ferdinand-Zimmer zu Speis und Trank empfangen. Unter Kronleuchter und Fresko genießt man noch wie zu Zeiten des Kaisers.

Öffnungszeiten:
Di-Fr: 17:00 - 01:00
Sa-So & Feiertag: 12:00 - 01:00

ZUR SPEISEKARTE

Zur Online-Reservierung

Winter*Bier*Garten

Im November wandelt sich unsere Sonnen-Terrasse zu einem winterlichen Wunderland. Bei heißem Glühwein trifft man sich zu coolen Matches auf den hauseigenen Eisstock-Bahnen. Im Haus selber glühen schon die Ofenplatten und das Backrohr. Original österreichisch-italienische Spezialitäten wärmen den Gaumen und das Herz - selbst bei den frostigsten Temperaturen.

Öffnungszeiten:

ab 01.11.2019

Sa: ab 16:00

So: ab 12:00

Mehr Infos

Heisser Hut

Für die kalten Tage haben wir einen ganz heißen Tipp:

Unser "Heisser Hut" - lecker grillen direkt am Tisch!

Im 3-Gang-Menü mit Vorspeise und Dessert ist unser
"Heisser Hut" DIE Alternative zum Raclette.

Hier seid Ihr und Eure Freunde und Kollegen die Köche!


Vorspeise

Dreierlei Flammkuchen

Heißer Hut mit...

...drei verschiedene Sorten Fleisch | Gemüse | Kartoffeln | Dips

Dessert

Ferdls Apfelstrudel mit Vanillesoße


3-Gang-Menü: 39,50 € | Person
ab 6 Personen buchbar


ZUR TERMINANFRAGE